Italien Ferienhaus Kontakt Italien Ferienwohnung Newsletter Italien Ferienwohnungen Blog
Hilfe & FAQ|Impressum| AGBs|Überblick A-Z

Tremezzo

Tremezzo

Der Ort erstreckt sich vom Seeufer bis zum Hügelhinterland, am Fuß von Monte Crocione. Er ist durch zwei Kerne kennzeichnet: ein Küstenkern und ein Hügelkern, die beiden sehr schön sind. Unter den vielen herrschaftlichen Häusern sticht Villa Carlotta hervor, berühmt auf den ganzen Welt wegen ihres botanischen Gartens und wegen der wichtigen Bildhauerwerke.

Sehenswert im Ort und in der Umgebung

Villa Carlotta, 18. Jh., wurde vom Marquis A.G. Clerici erbaut, gehörte dann den Grafen Sommariva, der Prinzessin Marianna und Albert von Preussen, darauf der Tochter Carlotta; heute wird sie von einer öffentlichen Behörde verwaltet.
Die Villa ist reich an Kunstwerken (Gemälde, Fresken, Skulpturen) und stellt ein wahrhaftiges Museum dar. Ausserdem ist die Villa von einem herrlichen Park mit einer interessanten und wertvollen Flora umgeben.

Spazierwege und Bergtouren
Zur Bocchetta di Nava, 848 m, über Calvonno, Nava, 2.15 Std. Für den Abstieg nach Menaggio (Markierung nach Croce) benötigt man ca. 1.30 Std. Auf den M. Crocione, 1641 m, Ober Volesio, Gombet und Brente, ca. 5 Std. Von dort zum M. di Tremezzo, 1700 m, an der A. di Tremezzo vorbei, ca. 30 Min. Nach Bellagio mit der Fähre.

Sitemap | Newsletter | Kontakt | Hilfe/FAQ | Presse | Blog | Partnerprogramm | Impressum | AGBs |
Wir akzeptieren Buchungen auf Rechnung und mit Kreditkarte